Sektionaltor KI 600

ERSTKLASSIGE WÄRMEISOLIERUNG

Der 40 mm starke PUR-Hartschaumkern des KI 600 sorgt für eine hervorragende Wärmedämmung.
Mit dem KI 600 erhalten Sie ein wärmeisoliertes, universell einsetzbares Tor. Die doppelwandigen, stahl-
verzinkten Paneele ermöglichen einen Wärmedurchgangswert von 1,0 W/ m²K.

AKM TORE fertigt maßgeschneiderte Tore nach Ihren Vorgaben. Ob teilverglast oder mit eingebauter Schlupftüre, von Hand betrieben oder mit Elektro-Antrieb – wir beraten Sie gerne und finden die optimale Lösung für Sie.

IHR NUTZEN

| Senkung der Heizkosten
| Guter Lärm- und Sichtschutz
| Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

IHRE VORTEILE

| Tore nach Maß – AKM TORE bietet mehr als Normgrößen
| Sonderlösungen bei niedriger Sturzhöhe bis ≥ 100 mm
| intelligente Steuerungen zur Optimierung der Öffnungs- bzw. Schließzeiten


SEKTIONALTORE AUS PUR-HARTSCHAUMPANEELEN

Das Torblatt besteht aus übereinander gesetzten doppelwandigen Stahlpaneelen. Die spezielle Randaus-
bildung der Paneele gewährt eine thermische Trennung des inneren und äußeren Bleches. Durch die Nut- und Federausformung der Paneelkanten greifen die einzelnen Sektionen luft- und wasserdicht ineinander.

Verbunden werden die 500 oder 610 mm hohen Sektionen mit speziellen Scharnieren, die eine dauerhaft
geräuscharme Beweglichkeit beim Auf- und Zufahren garantieren. Praktische Schlupftüren ermöglichen
auf Wunsch den Zutritt durch das ungeöffnete Tor.

SICHTSEKTIONEN SORGEN FÜR LICHTEINFALL

Um mehr Helligkeit in den Gebäuden zu erreichen, lassen sich doppelschalige, rechteckige Fenster mit
Kunststoffrahmen in die Paneele einsetzen. Sie können außerdem Rahmen-Sprossen-Sichtsektionen
des Tortyps K 300 mit den KI 600 Paneel-Sektionen kombinieren.

INDIVIDUELLE GESTALTUNG

Die Tore lassen sich harmonisch in das Gesamtbild Ihres Gebäudes integrieren. Wählen Sie aus drei verschiedenen Strukturvarianten – glatt (Polygrain), Holzmaserung (Woodgrain) oder strukturiert (Stucco). Innenseitig sind die Paneele in RAL 9002 (Grauweiß) beschichtet. Die Außenseite der Paneele können Sie nach RAL-Farbfächer individuell lackieren lassen.

Unsere Standard-RAL-Farben (aussen)

I RAL 3000 (Feuerrot)
I RAL 5010 (Enzianblau)
I RAL 7016 (Anthrazitgrau)
I RAL 9002 (Grauweiß)
I RAL 9006 (Weißaluminium)
I RAL 9007 (Graualuminium)
I RAL 9016 (Verkehrsweiß)


 

TIPP

Individuelle lackierung

Gestalten Sie Ihre Fassade besonders harmonisch, indem Sie Paneele und Alu-Profile im Wunschfarbton lackieren lassen.
> Farbgestaltung KI 600